ppm GmbH – Ihre Lösung rund um GPS · Telefon: 00 49 / 88 56 – 8 03 09 80

LITEF IMU INERTIALE MESSEINHEIT IN MEMS-TECHNOLOGIE

Picture_Litef_mIMU

LITEF µIMU

INERTIALE MESSEINHEIT IN MEMS-TECHNOLOGIE

Basierend auf 45 Jahren Erfahrung mit inertialen Systemen hat LITEF eine neue Generation von MEMS Sensoren (Micro Electro Mechanical System) entwickelt.

Die µIMU nutzt diese neueste Technologie. Sie ist eine vollständige inertiale Messeinheit und besteht aus drei MEMS Drehratensensoren, drei MEMS Beschleunigungsmessern, der zugehörigen Elektronik und der Stromversorgung in einem hermetisch abgeschlossenen, robusten Gehäuse.

Mit ihrer geringen Baugröße, der einfach zu integrierenden Schnittstelle sowie den exzellenten Leistungsdaten ist die µIMU die perfekte Messeinheit für alle Anwendungen wie Lage-Referenzsysteme, Flugregel- und Stabilisierungssysteme sowie für die Stabilisierung von Kameras, Antennen und anderen Instrumenten auf bewegten Plattformen.

Die LITEF µIMU wird in 3 Modellen angeboten:

Version M:

  • längere Bias Stabilität bei etwas höherer Drift gegenüber Modell I und IC
  • Größerer Messbereich bis +- 70g
  • Höhere Stabilität bei starken Vibrationen
  • Größerer Temperaturbereich

> Datenblatt: LITEF µIMU-M


Version I:

  • Messbereich bis +- 30g

> Datenblatt: LITEF µIMU-I


Version IC:

  • Messbereich bis +-15g

> Datenblatt: LITEF µIMU-IC

 


 

Beachten Sie bitte auch unser → Zubehör-Angebot.

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten sie gerne.