kreis SpectraPrecison ProMark 800

 

SpectraPrecision ProMark 800
Zweifrequenz GPS/Glonass/Galileo RTK (Echtzeit) und Post Processing System für statische und kinematische Messungen in Zentimeter-Genauigkeit
pfeil Datenblatt: pfeil (ProMark800.pdf)

 

 

 


Beschreibung

Der SpectraPrecisionProMark 800 ist das Kind von GPS+GLONASS+GALILEO+20 Jahren Erfahrung an bewährten und erprobten Technologien für Vermessung und Geodäsie von Ashtech. Die neuste Entwicklung ist ein GNSS-Empfänger in einem intelligenten, kompakten und kabellosen Design, welcher maximale Mobilität und Flexibilität bei der täglichen Feldarbeit bietet.

Der ProMark 800 ist nicht nur in der Lage Nutzen aus den zur Zeit verfügbaren GPS-, GLONASS- und SBAS-Signalen zu ziehen, er kann auch mit zukünftigen Satelliten-Konstellationen (Galileo) zusammenarbeiten.

Mit dem ProMark 800 bringt Ashtech eine einzigartige Mischung von Technologien, die die Verwendung von RTK verbessern, neu auf den Markt. Die eingebettete Z-BLADE™-Technologie ist ein patentiertes Verfahren, um GNSS-Satelliten verschiedener Konstellationen für die hochgenaue Positionierung zu benutzen. Z-BLADE garantiert schnelle Initialisierung, weitreichende Genauigkeit und umfangreiche Kompatibilität mit GNSS Produkten anderer Hersteller. Diese Technologie bietet robuste Signalverfolgung, fortschrittliche Mehrwegreduktion und hohe Verwendbarkeit von Satelliten, auch unter schwierigen Bedingungen.

Z-BLADE bietet Ihnen folgende Vorteile:

Eine GNSS-zentrische Berechnung der Position. Es werden 5 Satelliten zur Berechnung einer Position benötigt, egal in welcher Konstellation. 3 GPS + 2 Glonass, 5 Glonass, 1 GPS + 4 Glonass...

Der ProMark 800 erkennt automatisch das ankommende Korrektursignal. RTCM 2.3, RTCM 3.1, MAC, FKP oder VRS, egal, der Empfänger stellt sich automatisch darauf ein und kann auch die Online Transformationsdaten bei RTCM 3.1 (1021+1023) in Lage und Höhe, sowie das Koordinatensystem (1025) auswerten.

Der ProMark 800 speichert die Korrekturdaten intern ab und analysiert diese. Somit kann er bei GSM/GPRS oder Funkabrissen bis zu 30 sek. im cm-Bereich und bis zu 5 Minuten im dm-Bereich weiter Positionen liefern.

Das innovative Design des ProMark 800, die ausgereifte Benutzerschnittstelle und die weitreichende Kommunikationen formen ein System, welches den Horizont der Vermessung mit GNSS-Systemen erweitert. Kombiniert mit der FAST Survey Software auf dem MobileMapper 10 als Handrechner, plus die in hohem Grade effiziente GNSS Solutions Office Software, ist der ProMark 800 das einzigartige Resultat von GPS+GLONASS+GALILEO+Ashtech.

spezifikationen

GNSS-Merkmale

  • 120 Kanäle:
  • GPS L1 C/A, L1/L2 P-Code, L1/L2 Trägerphase
  • GLONASS L1 C/A, L2-P Code, L1/L2 Trägerphase
  • GALILEO E1 und E5 (inkl. GIOVE-A und GIOVE-B)
  • SBAS: Code & Trägerphase (WAAS/EGNOS/MSAS)
  • Unabhängige Code- und Phasenmessungen
  • Z-BLADE™
  • ASHTECH GNSS zentrischer Algorithmus für unabhängige GNSS Signalverfolgung und -verarbeitung
  • Mehrwegunterdrückung
  • bis zu 20 Hz Datenrate

Echtzeit-Genauigkeiten

  • SBAS (WAAS/EGNOS/MSAS)
    • < 50 cm
  • Echtzeit-DGPS-Positionierung
    • 25 cm + 1 ppm (rms) unter gewöhnlichen Bedingungen3
  • Kinematische Echtzeitpositionierung (Feinmodus)
    • Horizontal 10 mm + 1.0 ppm
    • Vertikal 20 mm + 1.0 ppm

 

Echtzeit-Leistungen

  • Instant-RTK® Initialisierung, unabhängig von der GPS-Verfügbarkeit, sobald andere GNSS-Signale zur Verfügung stehen
  • Typische Initialisierungszeit für Basislinien bis 20 km 2 Sekunden
  • 99.9 % Zuverlässigkeit
  • RTK Initialisierungs-Reichweite
    • > 40 km

 

Postprocessing-Genauigkeiten

  • Statisch, Rapid Statisch
    • Horizontal 5 mm + 0.5 ppm
    • Vertikal 10 mm + 0.5 ppm
  • Lang Statisch4
    • Horizontal 3 mm + 0.5 ppm
    • Vertikal 6 mm + 0.5 ppm
  • Post-Processed Kinematisch
    • Horizontal 10 mm + 1.0 ppm
    • Vertikal 20 mm + 1.0 ppm

 

Speicherung

  • Aufzeichnungsintervall
    • 0.1 – 999 Sekunden

 

Masse und Gewichte

  • Grösse
    • Einheit: 22.8 cm x 18.8 cm x 8.4 cm
  • Gewicht
    • GNSS-Empfänger: 1.4 kg
  • Anzeige
    • Graphische OLED-Anzeige
  • Speicher
    • 128 MB interner Speicher (erweiterbar mit USB-Anschluss)
    • Bis zu 400 Stunden bei 15 Sek. GNSS-Rohdaten von 18 Satelliten
  • Schnittstellen
    • RS232, RS422, USB, Bluetooth
    • PPS
  • Datenformate
  • RTCM 2.3, RTCM 3.1
  • CMR, CMR+
  • Ashtech ATOM™
  • NMEA 0183
  • NTRIP-Protokoll
  • Ashtech DBEN

 

GNSS-Betriebsarten

  • RTK Rover/Basis, Postprocessing
  • RTK Network Rover: VRS, FKP, MAC
  • Punkt-zu-Punkt Verbindung (GSM klassisch) Punkt-zu-Punkt GPRS über Echtzeit-
    Datenserver-Software (über GPRS oder externen Mobilfunk)

 

GNSS-Empfänger - Umweltspezifikationen

  • Betriebstemperatur: -30° bis +55°C
  • Lagertemperatur: -40° bis +70°C
  • Feuchtigkeit: 100% kondensierend
  • Wasserdicht und versiegelt gegen Sand und Staub
  • Stoss: ETS300 019, 2 m Fall vom Stab
  • Vibration: EN60945

 

Stromversorgung

  • Li-Ion Batterie, 4600 mAh
  • Batterie > 8Std. (ohne UHF und GSM)
  • 6-28 VDC Zufuhr

 

Systemzubehör

  • Kommunikationsmodule
    • U-Link Rx
    • Pacific Crest UHF
    • GSM/GPRS/EDGE/UMTS Quad- Band
  • Transmitter
    • U-Link TRx
    • Pacific Crest UHF
  • Wiederaufladebare Batterien
  • Feldrechnerpaket mit FAST Survey
    • MobileMapper 10
    • ProMark 120
    • T41

 

Office Software – GNSS Solutions

  • Hauptmerkmale
    • Anzeige und Analyse von Vermessungsergebnissen
    • Koordinatentransformation anhand einer Vielzahl vordefinierter Koordinatensysteme
    • Einsatzplanung - Online
    • Automatische Vektorenberechnung
    • Netzausgleichung nach der Methode der kleinsten Quadrate
    • Datenanalyse
    • Koordinatentransformationen
    • Protokollerstellung
    • Datenexport
    • Sprachunterstützung: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch, Italienisch, Russisch

Hardwareanforderungen

  • Windows 2000 / XP / Vista
  • Pentium® 133 MHz oder höher
  • 32 MB RAM
  • 90 MB Festplattenspeicher für die Installation

 

Feld-Software – FAST Survey
Funktionsübersicht

  • GNSS Unterstützung für ProMark 800
  • Vollständige Konfiguration und Steuerung
  • Punkte aufmessen und abstecken
  • Abstecken von Linien und Kreisbögen
  • Codetabellen mit Linien- und Bogenverbindungen
  • GIS-Datenattributierung
  • Schnurgerüstabsteckung
  • Vordefinierte Koordinatensysteme, Projektionen, Geoide
  • Farbige Kartenansicht
  • Geodätische Berechnungen
  • Im- und Export von Daten: DXF, DWG, DGN, SHP, RW5, LandXML,…
  • CAD-Funktionen, u.a. Punktfang, Polylinien zu Punkte, Flächenteilung, Layersteuerung
  • Bedienung optischer Instrumente (optional)
  • Erweiterte Trassierung (optional)
  • Motorisierte Totalstationen (optional)

 

Unterstützte Hardware (5

  • MobileMapper 10
  • MobileMapper 120
  • ProMark 120/220
  • Ranger 3
  • T41

 

(1) Leistungsdaten für mindestens 5 Satelliten gemäss den Anleitungen im Handbuch. In Gebieten mit hohem Mehrweganteil, hohen PDOP-Werten und zu Zeiten erschwerter atmosphärischer Bedingungen kann die Leistung nachlassen.
(2) Basierend auf Tests in Nantes und Moskau. Tests an anderen Orten können zu verschiedenen Ergebnissen führen.
(3) Offener Himmel bei Basis und Rover, gute DGPS Korrekturdaten, nach einer sehr kurzen Übergangszeit.
(4) Lange Basislinien, lange Beobachtungszeiten und Verwendung von präzisen Ephemeriden.
(5) Feldrechner und Feldsoftware anderer Hersteller sind ebenfalls kompatibel zum ProMark 800.

pfeil Support: pfeil Gibt es hier

 

Beachten Sie bitte auch unser  pfeil Zubehör-Angebot.