kreis NovAtel Flexpak-G2™

(GPS Einfrequenz oder GPS+Glonass Zweifrequenz Empfänger)

 

NovAtel FlexPak-G2

NovAtel FlexPak-G2™ Empfänger
Die flexible Lösung von NovAtel für Systemintegratoren

Der FlexPak-G2™ von NovAtel ermöglicht Lösungen von Metergenauigkeit bis zu Zentimetergenauigkeiten in einem Gehäuse mit identischen Steckverbindungen zu designen.
pfeil Datenblatt: pfeil (FlexPak-G2.pdf)


Beschreibung

Der FlexPak-G2 Sensor ist in 3 Konfigurationen erhältlich. Somit können alle Anforderungen von Systemintegratoren erfüllt werden.

FlexPak-GS-V1: Dieser Empfänger bietet die extra Portion von Genauigkeit, die bei L1 GPS Applikationen benötigt werden. Zusätzlich wird der OmniSTAR VBS Korrekturdatenservice (Abonement erforderlich) und der Kanadische differentielle GPS Service (ohne Anmeldung erhältlich) unterstützt. Ein echtes Highlight ist die 20Hz Ausgabeoption.

FlexPak-G2-V1G: Mit den zusätzlichen L1 Glonass Daten wird der FlexPak V1G die ideale Lösung für Anwendungen, bei denen die Sicht zum freien Himmel eingeschränkt werden. So zum Beispiel in stark bebauten Gebieten oder in Tagebauwerken.

FlexPak-G2-V2: In dieser Konfiguration zählt der FlexPak von NovAtel zu den Topgeräten der Branche. GPS L1/L2 + Glonass L1/L2 sowie das neue L2C zivile Signal von GPS werden unterstützt. Somit eignet sich dieser Empfänger für alle Einsätze, bei denen es auf zuverlässige und schnelle Echtzeitlösungen im Zentimeterbereich ankommen. Mit der neuen AdVance™ RTK Berechnungsmethode von NovAtel ist dieser Empfänger perfekt ausgestattet.

 

Spezifikationen

Genauigkeit

  • Echtzeit-Position: Autonom Horizontal CEP: V1: 1,8 m / V1G: 1,8m / V2: 1,8m¹
  • Echtzeit-Position: DGPS (lokale Basisstation) Horizontal CEP: V1: 0,45 m / V1G: 0,45m / V2: 0,45m¹
  • Echtzeit-Position: RTK Horizontal CEP: V1: 0,2 m / V1G: 0,2m / V2: 1cm+1ppm

Gewicht

  • Gewicht: V1: 307g / V1G: 307g / V2: 350g

Features

  • max. Geschwindigkeit 514 m/sek
  • max. Höhe 18.287 m

¹) Die Angaben zur Positionsgenauigkeit basieren auf Versuchen berechnet für eine Umgebung mit geringem Multipath-Effekt. In einer Umgebung mit hohem Multipath-Effekt können sich diese Werte verschlechtern.
²) Angenommen wird, dass mindestens 4 GPS-Satelliten klar sichtbar sind.


 

Beachten Sie bitte auch unser  pfeil Zubehör-Angebot.