kreis Carlson SurvPC - einfach Vermessen

 

ProMark SP80

SurvPC fungiert als Bindeglied zwischen Vermessungssensoren, meistens GNSS Empfänger, aber auch Totalstationen und Robotic-Stationen und dem Anwender.
Die Software besticht durch ihre Übersichtlichkeit und ihre Funktionsvielfalt. Eigentlich zwei Argumente, die meistens nicht zusammenpassen. Carlson hat mit der Erfahrung aus über 20 Jahren Softwareentwicklung. dieses Kunststück geschafft.

Die ideale Software für die Verwendung von TabletPC’s im Außendienst.
Eine Besonderheit dieser Software ist die Kompatibilität zum MXD-Format aus dem Haus ESRI. SurvPC arbeitet in diesem Format und speichert alle neu erfassten Daten in diesem originalen ESRI Format. Dazu wird eine Runtime Engine von ArcGIS benötigt. SurvPC stellt alle Daten aus dem MXD Format genauso dar, wie Sie es aus Ihrem Desktop ArcGIS gewohnt sind. Alle Attribute, alle Symbole, alle Karten sind vorhanden und können im Feld verwendet werden.

Noch nicht besonders genug?
Sie können alle Stützpunkte „fangen“ und es steht Ihnen die Option „Neu messen“ zur Verfügung. Nach der Messung wird dieser Stützpunkt neu positioniert und alle anhängenden Flächen (ja auch mehrere anhängende Flächen) werden neu arrangiert. Flächenergebnisse werden angepasst, Schraffuren erweitert und was sonst alles zu eine Flächenänderung gehört.

Sonstige Funktionen in der Kombination mit GNSS Empfängern:

  • Anwendungsspezifische Konfiguration Ihres GPS/GNSS Empfängers.
  • Steuerung der kompletten NTRIP Kommunikation.
  • Transformation in das von Ihnen benötigte örtliche Koordinatensystem.
  • Online Transformation aus NTRIP Daten. Sollte Ihr GNSS Empfänger nicht in der Lage sein, diese doch sehr hilfreichen und praktischen Daten auswerten zu können, kann SurvPC diese Aufgabe übernehmen.

 


Funktionen im Einzelnen

Grundfunktionen

  • Projektbezogenes Arbeiten
  • vordefinierte Koordinatensysteme (weltweit): lokale Systeme können nachgeladen, editiert oder neu angelegt werden
  • Kompatibel mit: Totalstationen, Robotic Stationen, GPS Digitalnivelliere, Laserentfernungsmesser, Echoloten
  • Kompatibel mit Produkten von:Ashtech, Spectra Precision, Leica, Trimble, Topcon, Stonex, Altus, Sokkia, Pentax undviele mehr...
  • Import und Export: DXF, DWG, Shape, XML, DGN, ASCII, DGM
  • Codelistenverwaltung mit Layerverwaltung, Symbolzuordnung und umfangreicher Attributierung
  • Verwendung von Geoidmodellen möglich
  • RTCM Transformations-Nachrichtentypen können von Software dekodiert und angewendet werden
  • Speicherung in Datenbank: Neuberechnung ohne Neumessung möglich
  • Lokalisierungsberechnung während der Geländeaufnahme
  • Punktgenerierung aus Grafikelementen: Fang Endpunkt von Linie, Mittelpunkt von Kreis, Mittelpunkt einer Linie, etc...
  • In 17 Sprachen erhältlich (nachladbar)

Vermessungsprogramme

  • Topoaufnahme mit: Codierungen, Symbolen, automatisierter Linienerzeugung, Exzentrischer Aufnahme, Kanalprismenstab
  • Absteckung von Punkten, Linien, Achsen mit automatisierter Protokollierung
  • Schnurgerüstabsteckung
  • Freie Stationierung
  • Höhenstationierung
  • Kleinpunktberechnungen
  • Schnittpunktberechnung (Linie, Kreis)
  • Flächenberechnungen (inkl. Teilung)
  • Digitales Geländemodell mit Höhenlinienerzeugung
  • Volumenberechnung
  • Abstecken mit Bezug auf DGM
  • Transformationen
  • Fassadenaufnahme
  • Polygonzugsberechnung
  • Anzeige von Luftbildern (Rasterdaten)
  • Trassierungsmodul (optional)

GIS-Funktionen

  • ArcGIS MXD Dateien kompatibel, (ArcGIS Runtime Modul notwendig), Übernahme aller Daten aus der MXD Datei, inkl. Luftbilder, Attributierungen, etc. Vermessungsdaten werden in MXD Dateien
    geschrieben. Kein Medienbruch..
  • SHAPE Datei Import und Export
  • Attributierung während der Messung
  • Bilder an Messung beifügen

 

pfeil Datenblatt: pfeil (Carlson SurvPC.pdf)

pfeil Support: pfeil Beispiele von typischen Vermessungen und Berechnungen

 

Beachten Sie bitte auch unser  pfeil Zubehör-Angebot.